PARISINFO



PARIS

 
Paris Triumpfbogen



Startseite/HOME


FLUEGE NACH PARIS FLUG PARIS




Anreise:
Mit dem Flugzeug
Übersicht
Alle günstigen Flüge nach Paris

ANREISE:
ZUG BAHN TGV THALY EUROSTAR







SERVICE

Neu:
Empfehlenswerte Hotels der Mittelklasse
Tipps Tricks von erfahrenen Paris-Profi
s.





Ankommen:
Flughäfen
Bahnhöfe
Auto


Vom Flughafen Orly in die Innenstadt Transfer Metro RER S-Bahn

Unterwegs:
Metro
Busse
Taxi
Auto
Mietwagen
Miet-Vespa/Velo


Reisezeit


Plan d. Metro
Plan d. Metro XL
Metro Tickets Preise Tipps, Empfehlungen, Tagestickets, Wochenkarte, Touristenpass etc.




Paris


Sehenswürdigkeiten und die jeweiligen Arrondissements

EIFFELTURM

PARIS

DIE BESTEN MUSEEN IN PARIS

DIE TOP 10 DER MUSEEN

DIE TOP 10 DER KUNSTMUSEEN

DIE TOP 10 DER KURIOSESTEN MUSEEN IN PARIS

DIE TOP 10 DER WISSENSCHAFTSMUSEEN IN PARIS

Museeumspass

LINIENBUSSE ZUM SIGHTSEEING NUTZEN

LITERARISCHE SPAZIERGÄNGE (1)
LITERARISCHE SPAZIERGÄNGE (2)

AUSGEHEN NACHTS IN PARIS
DIE CABARETS: MOULLIN ROUGE, CRAZY HORSE, LIDO ETC.

AMELIE FILM

GESCHICHTLICHES
GESCHICHTE VON PARIS


HAUSSMANN




Service:

UNTERKÜNFTE

HOTELS in PARIS

Hotel Paris

 

Hotel Paris Zimmer Bett







Hotels
Infos/Tipps: GÜNSTIGE HOTELS IN PARIS
Die Durchschnittspreise der Hotels in PARIS
Superluxus
Luxus
Ob. Mittelklasse
Günstige Mittelklasse
Tipp zu:"billigen Hotels"
Billige Unterkünfte
Empfohlene Hotels der Mittelklasse
Empfohlene Hotels Buchen
Empfohlene Hotels (2)
UEBERSICHT HOTELS IM INTERNET BUCHEN
HOTEL-GESCHICHTEN DAS RITZ IN PARIS

HOSTELS IN PARIS
BILLIGHOTELS
PENSIONEN
JUGENDHERBERGEN



Telefonieren/Handy




Wetter Paris

WETTER PARIS


WETTER PARIS

BESTE REISEZEIT


ESSEN UND TRINKEN
RESTAURANTS
BISTROS
CAFES
BRASSERIEN
BRASSERIE LIPP




INTERNET WLAN HOTSPOTS



PARIS GRATIS WLAN HOTSPOTS TARIFE ROAMING

PARIS GRATIS WLAN

INTERNETCAFES
CAFES MIT GRATIS W
LAN WIFI HOTSPOTS

 

Roller Vespa Fahrrad

Tipps zum Fotografieren in Paris



Touristen-Info
Botschaften etc.



PARIS
LINKS:

WIKIPEDIA ®

WIKIINFO



PARISINFO




 

 

Flughafen Orly - Innenstadt Paris
Verbindung vom Flughafen Orly in die Innenstadt von Paris
mit öffentlichem Nahverkehr
Anbindung mit der Metro und S-Bahn (RER)
Welches sind die günstigsten Preise?
Wie komme ich vom Flughafen ins Stadtzentrum von Paris?
Welche Ticktes sind gültig?

Weg vom Flughafen ORLY in die Innenstadt von Paris. Anbindung ans Stadtzentrum / die City von Paris mit der Metro und S-Bahn RER Linie B und RER Linie C


   




Mit der Wochenkarte vom /zum Flughafen Charles de Gaulle CDG?
Mit der S-Bahn (RER) und der Metro vom Flughafen CDG Charles de Gaulle Roissy in die Innenstadt und zurück geht mit der 1-2 Zonen-Wochenkarte NICHT!
Es geht aber mit der Wochenkarte für die Zonen 1 - 5 (!).
Derzeitiger Preis Wochenkarte Navigo Decouverte (Semaine/Woche) Euro 33,40 zuzüglich des Preises für die Plastikkarte von 5 Euro, macht 38,40 Euro.
Gültig immer ab Montag -Sonntag der Woche.

Von den Terminals des Pariser Flughafens Charles de Gaulle fährt die S-Bahn "RER" (Die blaue Linie B) zur Metostation Chatelet-Les-Halles. Die Fahrzeit beträgt ca. 50 Minuten. Der Einzelpreis für das S-Bahn Ticket (RER) eine Fahrt wäre derzeit 8,90 Euro. Erlaubt ist für die Fahrt die Wochenkarte Zone 1-5 oder der Touristenpass / das Touristen-Ticket PARIS VISITE, Zone 1-6. Dieses Ticket PARIS VISITE kostet für einen Tag in der erweiterten Version für die Zonen 1-6, also auch zum Flughafen Euro 19,60 und für 5 Tage 51,20 Euro.

Gilt das Wochenticket / der Pass Navigo auch im Roissybus?
Das Wochenticket für die Zone 1-5 gilt auch für den Roissybus.
Der Roiossybus ist ein Shuttlebus und fährt vom Flughafen Charles de Gaulle CDG Terminal (liegt in Roissy, deher der Name) zum Zentrum von Paris, Station Opera. Fahrtdauer 45 - 60 Minuten. Einzelfahrpreis derzeit ca. 8,90 Euro.








Mit der Wochenkarte Navigo vom / zum Flughafen Orly ORY?
Achtung: Die S-Bahn RER fährt von der Pariser Innenstadt nicht ganz bis zum Flughafen, sondern nur bis zur S-Bahn Station ANTONY. Von dort gibt es eine schnelle Spezialbahn, die sogenannte ORLYVAL.

ORLYVAL Flughafen-Schnellbahn
Diese Flughafen-Schnellbahn ORLYVAL pendelt zwischen dem Pariser Flughafen ORLY und der zum Flughafen nächstgelegenen S-Bahnstation (RER-Station) mit dem Namen ANTONY. Für den kurzen Weg zwischen Flughafen Orly und ANTONY nimmt die Spezialbahn ORLYVAL einen teuren Fahrpreis, derzeit 7,40. Euro. Diese zusätzliche Schnellbahn müssen Sie auch extra bezahlen, wenn Sie eine Wochenkarte oder den Pass PARIS VITITE besitzen!

Kombiticket RER (S-Bahn) + ORLYVAL (Schnellbahn zum Flughafen)
Ein Kombiticket, mit dem Sie beide Strecken bis zum Flughafen abdecken, ist billiger als beide Einzelbahnen (die S-Bahn RER + die Flughafenschnellbahn ORLYVAL) einzeln zu kaufen.
Für den Flughafen ORLY können Sie bis zum S-Bahnhof ANTONY auch mit der Wochenkarte (Name: Navigo Decouverte) allerdings nur die erweiterte Version für die Zonen 1-4. verwenden. Preis für die 4 Zonen Wochenkarte derzeit 29,05 Euro. Auch die Tageskarte CARTE MOBILIS gibt es in der Version bis Zone 4 und kann dann bis/ab S-Bahnhof ANTONY verwendet werden.Preis für die TAGESKARTE CARTE MOBILIS Das Einzelticket der S-Bahn RER kostet derzeit Euro 6,10. Der schnelle Pendelzug (ORLYVAL) zwischen dem S-Bahnhof (RER-Station) ANTONY und den Flughafenterminals von ORLY kostet immer zusätzlich EUR 7,40, egal mit welchem Ticket Sie zwischen dem S-Bahnhof ANTONY und der Innenstadt unterwegs sind.

ÜBERSICHT
Wie kommen Sie vom Flughafen ORLY ORY in die Innenstadt von Paris?

           
Mit der S-Bahn RER Linie B
zwischen Innenstadt <> RER / S-Bahnhof ANTONY
    +      
  Mit der Spezialbahn ORLYVAL
  zwischen S-Bahnhof ANTONY <> Flughafen ORLY (IATA CODE ORY)
 
  PREISE:        
 
  RER S-Bahn = 6,10 Euro (Kids 4-10J. Ermässigung: 50 Prozent)
  + +      
  ORLYVAL = 7,90 Euro (Kids 4-10J. = Euro 3,95)
 

Summe =

14 Euro      
  + Kombi 10,25 Euro Kids 4-10J. = Euro 5,10
           
  Kinder v. 4-10 J. = Euro 3,95 + Euro 5,10
 
           
 
           
 
   
  MONATSKARTE METRO
Sehr empfehlenswert für längere Parisaufenthalte ist die Monatskarte für Metro, Busse und S-Bahn (RER).
Es handelt sich um die gleiche Plastikkarte, die man für 5 Euro am Metroschalter kauft und dann über den Automaten für eine Woche oder gar einen ganzen Monat aufladen kann.

Preis der Monatskarte
Monatskarte für die Zonen 1-2 Paris = 60,40 Euro
Zuzüglich des Preises für die Plastikkarte von einmalig 5 Euro.

Kalkulation:
60,40 Euro (Monatstarif) + 5 Euro (Plastikkarte einmalig) = 65,40 Euro

65,40 Euro für einen Monat : 1,20 Einzeltickets im 10er Pack = 54,5 Einzelfahren
54,5 (Fahrten): 30,4 (Monatstage) = 1,79 Fahrten am Tag
1,79 (Fahrten am Tag) x 7 (Tage/Woche) = 12,6 Fahrten in der Woche.
Also wenn Sie in jeder Woche des Monats mehr als 13 Fahrten machen, lohnt sich die Karte.
Über den Daumen kalkuliert - bei mehr als 2 Fahrten pro Tag ist die Monatskarte billiger als Einzeltickets im 10er Pack.

Falls Sie also länger in Paris sind und in den Tagen des aktuellen Kalendermonates mehr als 55 Fahrten machen werden, lohnt sich für Sie die Monatskarte.
LL  
  CARTE ORANGE HEBDOMAIRE
Diese Karte ist eine Woche gültig und kostet ca. 13,30 Euro.
Achtung: Die Gültigkeit beginnt am Montag und endet am Sonntag. Sie ist gültig für die Metro, Busse und die RER. Der hier angegebene Preis bezieht sich auf die Gültigkeit der Carte Orange für Zone 1 und 2 also Paris und Vorstädte.)
   
  CARTE ORANGE MENSUELLE
Die Carte Orange Mensuelle ist eine Monatskarte und kostet ca. 44,40 Euro.
Ihre Gültigkeit beginnt am 1. eines jeden Monats.
Sie gilt für Metro, Busse und die RER. Der hier hier angegbene Preis bezieht sich auf die
Gültigkeit für Zone 1 und 2, also Paris und Vorstädte)
   
v Touristenticket: PARIS VISITE
Es gibt noch ein Touristenticket, das PARIS VISITE.
Innerhalb der gebuchten Zonen können Sie so oft sie wollen frei reisen. Mit Metro, Bus oder RER-Bahn.

Es kostet für
1 Tag ca. 9,30 Euro,
für 2 Tage ca. 15,20 Euro,
für 3 Tage ca. 20,70 Euro und
für 5 Tage ca. 29,90 Euro.

Preise / Tarife / Tickets für Kinder:von 4-11 JAhren:
1 Tag ca. 4,65 Euro,
für 2 Tage ca. 7,60 Euro,
für 3 Tage ca. 10,35 Euro und
für 5 Tage ca. 14,95 Euro.

Preise für die Zone 1 bis 3.
Gibt es auch für die Zonen 1-6 und kostet dann rund doppelt so viel.
Falls Sie die Verbindungen zu den Airports oder zu Disneyland Paris mit einschliessen wollen, müssten Sie dafür statt dessen Einzelfahrscheine kaufen oder den PARIS VISITE PASS mit Zone 1-6, diese größere Zone heisst dann Region Ile de France.

Allerlei Ermäßigungen
Dieser Pass beinhaltet freie Fahrt mit der Metro, den Bussen und der RER-Bahn.
Ferner beinhaltet der PARIS VISITE-Pass Rabatte bei Sightseeing-Touren, den staatlichen Museen, beim Fahradverleih und in verschiedenen Geschäften, wie z.B. bei der Galerie Lafayette.
Allerdings machen die Preisnachlässe den Mehrpreis nicht unbedingt wett. Am günstigesten sind für einen Parisbesuch i.d.R. das Tagesticket Carte Mobilis und die Carte Orange. Das hängt jedoch davon ab, was Sie in Paris machen und welche Angebote des Paris Visite-Passes Sie nutzen würden.

Wo gibt's den?
Zu kaufen gibt es die Paris Visite Tickets schon am Flughafen oder in den Metro- und den RER-Stationen. Sowohl am Schalter, als auch am Ticketautomaten.

Beachten:
Das Ticket PARIS VISITE besteht aus dem PARIS VISITE Pass + einem dazugehörigen Coupon-Streifen, der einen Magnetstreifen enthält.
Der PARIS VISITE PASS gilt für Sie und ist nicht übertragbar.
Dieser Coupon-Streifen wird an der Eingangssperre in den Schlitz gesteckt, damit sich die Durchgangssperre öffnet. Auch bei der Benutzung von Bussen und der RER-Bahn findet dieser Couponstreifen seine Verwendung.

Wichtig: VOR der ersten Fahrt müssen von dem Benutzer mit Kuli auf den Couponstreifen Vor- und Nachname + die Nummer des PARIS VISITE PASSES selbst eingetragen werden! Und auch das Anfangs- und Enddatum der Gültigkeit, sotte dies noch nicht drin stehen. Falls die Angaben nicht drinnen stehen, machen die Metro-Kontrolleure Ärger, denn dieser Pass ist nicht übertragbar.
   
 
Sicherheit in der Metro
Alle Pariser nutzen die Metro als selbstverständliches und ideales Beförderungsmittel, es sind also tags und am frühen Abend viele Leute unterwegs und Sie dürften zu den Zeiten, wo Sie nicht alleine sind, sicher sein.

Achtung Taschendiebe
In vollen Zügen sollten Sie aber unbedingt wegen Taschendieben sein vorsichtig sein, insbesondere in der touristisch stark genutzten Linie 1.
 
Gefahren aus dem Weg gehen
Einige Reiseführer empfehlen SPÄT nachts an den Stationen Barbes-Rochechouart, Anvers, Pigalle, Chatelet-Les-halles, Gare de 'lEst und Gare du Nord (auch wenn einige dieser Stadtteile grundsätzlich nicht schlecht sind) vorsichtig zu sein. Tipp: Trauen Sie Ihrem Gefühl, wann immer Sie sich unsicher fühlen, nehmen einfach ein Taxi.
   
 
Die RER-Bahn - schneller als die Metro

Die RER (Reseau Express Regional) sind innerhalb der City von Paris oftmals viel schneller als die Metro. Sie wurden erst ab 1969 in Betrieb genommen und fahren durch tiefer gelegene Tunnel und mit höherer Geschwindigkeit.
   
 
Die Linien
Es gibt 5 RER Linien: A, B, C, D und E, die zur Kennzeichnung zu dem Buchstaben jeweils noch eine Nummer haben.
Die neue Linie E heißt Eole (Est-Ouest Liaison Express) und verbindet den Gare Magenta mit dem Gare St-Lazare.

Fahrzeiten
Die RER fährt von ca. 5.15 h bis ca. Mitternacht. Die genauen Zeiten der einzelnen Linien können Sie den Fahrplänen an den jeweiligen Stationen entnehmen.

RER: Schneller durch weniger Haltepunkge
Die RER-Schnellbahn ist auch desshalb schneller als die Metro, weil sie weniger Haltepunkte hat. So hält sie z.B. auf der Strecke Chatelet-Les Halles nach Charles de Gaulle-Etoile (hat nichts mit dem Flughafen zu tun) nur 2 mal, während die Metro Linie 1 auf diesem Weg 8 Stops macht.
   
 
Die Umsteigestationen zwischen Metro und RER
Die Hauptumsteigestationen zwischen Metro und RER sind:
auf der rechten Seine Seite:
Gare du Nord
Nation
Charles de Gaulle-Etoile
Gare de Lyon
Chatelet-Les-Halles
auf der linken Seine Seite:
St-Michel
Defert-Rocherau
   
  Preise: Mit der RER in die Vorstädte
Für die Fahrten innerhalb des City-Bereichs von Paris (der Zone 1-2) sind die Metrotickets gültig. Für Fahrten in die Außenbereiche und Vorstädte von Paris müssen Sie andere Tickets kaufen. Die Fahrten kosten dann zwischen ca. 1,80 Euro und ca. 6,10 Euro.
   
   
   

Klicken Sie hier! Empfohlene Hotels in Paris! Empfohlene Hotels in Paris:
Wo buchen?

Um Ihnen eine größtmögliche Auswahl anbieten zu können haben wir uns zu einer Kooperation mit dem rennomierten Hotelbuchungsportal Booking.com entschieden.
Hier finden Sie eine gigantische Auswahl von fast 1000 Hotels in Paris zu sehr attraktiven Preisen!

Booking.com Hotelbuchungsportal. Testsieger in der Kategorie Buchungskonditionen /Hotelpreise beim Deutschen Institut fr Service-Qualitt im Auftrag des Fernsehsenders N-TV Wer ist booking.com?
Der Anbieter booking.com gehört zu den weltweit führenden Anbietern und bietet äußerst günstigste Hotelpreise, z.B. für Paris, aktuell online bewertete und empfohlene Hotels mit den neuesten Erfahrungen und Tipps von Insidern und Parisreisenden und den gigantischen Zugriff auf weit über 1000 (!) Hotels in Paris. Sie werden bei der guten Auswahl bestimmt etwas finden, das auch Ihnen liegt.
Aus diesem Grund verlinken wir unten zu diesem Anbieter!

Monopoly? Gehen Sie nicht ber Los aber vor jeder Buchung ber den Link auf parisinfo.de !
... Gehen Sie nicht über LOS ;-) ... aber jedes Mal zunächst über parisinfo.de oder paris-info.de bevor Sie Ihr Hotel in Paris buchen....
By-the-way: Schlossallee und Parkstrasse sind im Französischen übrigens Champs-Élysées und die Rue de la Paix.
Post-it: Das paris-info Team sagt DANKE!
Überaus freundlich von IHNEN ...
... wäre es, wenn Sie Ihr Hotel in Paris jedes Mal (bei jeder Internetsitzung neu) über die Links auf dieser Seite buchen würden. Für Sie ein kleiner Klick auf dieser Seite, der Sie, außer vielleicht den Kalorien, die Ihr Zeigefinger dabei verbraucht ;-) garantiert nichts kostet!
Für uns jedoch eine kleine Provision, die der Anbieter, über den Sie buchen, an uns abgeben muss.









IIhr Mausklick hilft uns!
Sie sponsern, wenn Sie über unsere Seite auf die Buchungseite (Expedia oder
booking.com) weiterklicken, durch diesen kleinen Klick den weiteren Ausbau von paris-info.de mit vielen neuen nützlichen Inhalten, die wir für Sie aufbereiten werden!

Keine Buchungsgebühren!
Für Sie als Kunde/in sind die Buchungen bei booking.com übrigens immer völlig frei von jeglichen Buchungsgebühren! Sie zahlen nur das Zimmer. Punkt. Durch Ihren Klick müssen die Buchungsanbieter lediglich von der Provision, die denen die Hotels zahlen, etwas auch an diese Seite paris-info.de abgeben. Fair! Ein kleiner Klick mit großer Wirkung. Danke für die gute Tat et
votre générosité, Ihre Großzügigkeit!


TIPPS

    Unsere Tipps:
Zögern Sie nicht mit der Buchung!

Paris ist äußerst begehrt! Sie konkurrieren mit 21 Millionen anderen Parisbesuchern um die besten Hotelzimmer!

Anreisedatum eingeben!



Empfehlenswerte Hotels in Paris

Anreisedatum eingeben!

HOTELZIMMER IN PARIS
+++AKTUELLE VERFÜGBARKEIT JETZT ABFRAGEN+++

Hotels in Paris:
Zimmer noch frei?

Abfrage*:
Hotel Kategorien 1-5 Sterne

Hotel Paris Sterne






*)powered by:
search powered by booking.com (Testsieger)


= TESTSIEGER:
Die
günstigsten ZIMMERPREISE im TEST!

Hotels Paris Abfrage:

Ankunft am:

datum ausw&aumlhlen

Nächte

 

Hotel Sterne Kategorien Frankreich/Paris

 

 

 

PARPa

 

 

FLUG BERLIN - PARIS
DIE GÜNSTIGSTEN FLÜGE VON BERLIN NACH PARIS FINDEN
FLUG BERLIN PARIS

FLUG MÜNCHEN - PARIS
DIE GÜNSTIGSTEN FLÜGE VON MÜNCHEN NACH PARIS FINDEN
FLUG MÜNCHEN PARIS

FLUG FRANKFURT - PARIS
DIE GÜNSTIGSTEN FLÜGE VON FRANKFURT NACH PARIS FINDEN
FRA - CDG
FLUG FRANKFURT PARIS


PARIS WETTER




PARIS


ONLINE REISEFÜHRER FÜR DIE STADT PARIS!


WETTER PARIS



Englisch fr E-Mails und englische Phone Calls: Sofort Top! Mit flashbooks No.1 Professional Correspondence


flashbooks sind Bücher zum Einheften in Timer/Ringbuchorganizer im Format wie z. B. Filofax ® Personal. Filofax ® ist eine eingetragene Marke zu der wir in KEINER Verbindung stehen! Der technische Hinweis dient nur der Formatangabe.



HINWEIS:
ALLE ANGABEN OHNE GEWÄHR
Keine Haftung für Inhalte hier aufgeführter Links
zu Seiten anderer Anbieter.
Wir verlinken auf unseren Webseiten als nur zu Angeboten fremder Buchungsanbieter. Dies ist eine journalistischer Informationsservice.
Auf die Inhalte oder Angebote DRITTER haben wir inhaltlich keinen Einfluss.
Es werden von den Buchenden dabei keinerlei Verträge
oder Rechtswverhältnisse mit uns, dem Betreiber dieser Seite hier eingegangen sondern
nur rechtliche Beziehungen mit den Anbietern dieser fremden Dienstleitungen..
Diese Seite ist ein Online-Reiseführer und alle Inhalte nehmen für sich auf der Grundlage des Presserechtes die Pressefreiheit, den Freiheitsrahmen wissenschaftlicher Publikationen und Disskussionen, sowie das durch das Grundgesetz garantierte Grundrecht auf freie Mainungsäußerung in Anspruch.
Aufgeführte Links stellen keine Empfehlung von unserer Seite dar.
Keine Schadensersatzansprüche bei Fehlern bzw. Druck-/Schreibfehlern.
Alle Markennamen, Logos, Firmennamen und Bezeichnungen von Organisationen etc. sind Eigentum der jeweiligen Markeninhaber. Wie in Pressepublikationen üblich werden Sie aus inhaltllichen Gründen publizistischer Beschreibungen erwähnt.
Hinweis, um Verwechselungen zu vermeiden:
Diese Seite parisinfo.de ist NICHT (!) die Seite des französischen Fremdenverkehrsamtes Maison de la France oder der offiziellen Pariser Touristeninformation. oder des Pariser Fremdenverkehrsbüros!
(Diese Seite des OFFICE DE TOURISME ET CONGRES finden Sie auf der Internetseite www.parisinfo.com, die der Stadt paris auf paris.fr. Mit diesen Seiten steht die Seite
parisinfo.de und paris-info.de in keiner Verbindung!
Paris-info.de ist eine PRIVATE Informationsseite eines Verlages mit umfangreichen Reiseinformationen, Tipps und Empfehlungen für alle Reisen nach Paris. Auch viele Hotelempfehlungen, sogenannte "Geheimtipps" und Erfahrungen, Insidertipps und Ratschägen, die sich aus vielen Parisreisen und Recherchen ergeben haben, finden Sie hier. Weiterführende Informationen zur Vorbereitung Ihrer Parisreisen firnden Sie onlilne u.a. z.B. in der online Enzyklopädie Wikipedia ® unter wikipedia.org ®
Aufgeführte Links Dokumentieren mögliche Seiten, die Ihnen weiterhelfen, stellen aber keine Empfehlung
von unserer Seite aus dar. Die Inhalte von Seiten, zu denen wir verlink haben können sich ändern, ohne dass wir Kenntinis davon erhalten. Wir übernehmen in rechtlicher Hinsicht keine Verantwortung für die inhalte fremder Seiten, zu denen verlinkt wird und distanzieren uns von allen Inhalten fremder Seiten.
Keine Schadensersatzansprüche bei
Fehlern bzw. Druck-/Schreibfehlern
www.parisinfo.de
Dieser ONLINE REISEFÜHRER
ist die private Informationsseite
mit Reiseinformationen, Tipps, Empfehlungen, Erfahrungen
und Erfahrungsberichten
zum Thema Paris eines Verlages,
des flashbooks Verlags Florian Kepper
www.flashbooks.de
Stand/Letztes Update der Seite:
6.05.2011 um 15:00 h
IMPRESSUM
© by flashbooks-Team
flashbooks® Verlag Florian Kepper
Habsburgerstr.62HH
D-79104 Freiburg
Fax: 0761-2852320

| SITEMAP | SITEMAP-2 | BÜCHER IM FORMAT WIE FILOFAX ® |BIEFPORTO | PORTO TARIFE DEUTSCHE POST ® | E-MAIL ENGLISH | LEO ENGLISCH | DUDEN ® WAHRIG ® LEXIKON & Co. LISTE ALLER WÖRTERBÜCHER RECHTSCHREIBUNG ONLINE | AUTOMATISCHE ÜBERSETZUNG ONLINE |

Englisch fr E-Mails und englische Phone Calls: Sofort Top! Mit flashbooks No.1 Professional Correspondence



K E Y W O R D S




HOTELBUCHUNGS PORTALE

FÜR PARIS

TEST PREISVERGLEICH

GÜNSTIGSTE ÜBERNACHTUNG FÜR PARIS

WOCHENENDE

PARIS

KINDERFREUNDLICHE HOTELS
FÜR FAMILIEN

HOTELS IN PARIS MIT PARKPLATZ
MOTELS
PARKGELEGENHEIT
TIEFGARAGE


REISEZEIT

BILLIGER

FRANKREICH


FERIEN

AUßERHALB

AM BILLIGSTEN

HAUPTSAISON



ÜBERSETZUNG

PFINGSTEN

URLAUB

ÜBERSETZEN

REISEWETTER

HOCHSAISON

FRÜHLING

ZENTURMS NAH

PFINGSTMONTAG

NEBENSAISON

PFINGSTSONNTAG

NÄHE

INNENSTADT

BESICHTIGUNG

ZENTRAL GELEGEN

DAS PFINGSTWOCHENDENDE

FÜR MITTE MAI

PFINGSTTAGE

FRÜHLINGSANFANG

DEN GANZEN

FRÜHSOMMER

ERFAHUNGEN

TIPPS

BEWERTUNG

SOMMER

ÜBERMORGEN

GÜNSTIGSTE ZEIT

JUNI

SCHULFERIEN

IM HOCHSOMMER

JULI

SOMMERFERIEN

AUGUST

MORGENS

REISEPLANUNG

REISEVORBEREITUNG

SEPTEMBER

ABENDS

TAGSÜBER

REISEVORBEREITUNG

HERBSTFERIEN

OKTOBER

NACHTS

HAUPTREISEZEIT

NOVEMBER

MITTAGS

ANFANG

BRÜCKENTAGE

NEBENSAISON

HERBST

DEZEMBER

WINTER



WEIHNACHTEN



NEUJAHR

XMAS SHOPPING

NEUJAHRSTAGE

WEIHNACHTS

NEUJAHRS FEIER

JAHR

FEIERTAGE

GUTE ERFAHRUNGEN

IDEALE

EMPFOHLENE

GEEIGNETE

ZEIT und

ZEITPUNKT

BESTE

EMPFEHLUNG