PARISINFO



PARIS

 
Paris Triumpfbogen



Startseite/HOME


FLUEGE NACH PARIS FLUG PARIS




Anreise:
Mit dem Flugzeug
Übersicht
Alle günstigen Flüge nach Paris

ANREISE:
ZUG BAHN TGV THALY EUROSTAR







SERVICE

Neu:
Empfehlenswerte Hotels der Mittelklasse
Tipps Tricks von erfahrenen Paris-Profi
s.





Ankommen:
Flughäfen
Bahnhöfe
Auto


Vom Flughafen Orly in die Innenstadt Transfer Metro RER S-Bahn

Unterwegs:
Metro
Busse
Taxi
Auto
Mietwagen
Miet-Vespa/Velo


Reisezeit


Plan d. Metro
Plan d. Metro XL
Metro Tickets Preise Tipps, Empfehlungen, Tagestickets, Wochenkarte, Touristenpass etc.




Paris


Sehenswürdigkeiten und die jeweiligen Arrondissements

EIFFELTURM

PARIS

DIE BESTEN MUSEEN IN PARIS

DIE TOP 10 DER MUSEEN

DIE TOP 10 DER KUNSTMUSEEN

DIE TOP 10 DER KURIOSESTEN MUSEEN IN PARIS

DIE TOP 10 DER WISSENSCHAFTSMUSEEN IN PARIS

Museeumspass

LINIENBUSSE ZUM SIGHTSEEING NUTZEN

LITERARISCHE SPAZIERGÄNGE (1)
LITERARISCHE SPAZIERGÄNGE (2)

AUSGEHEN NACHTS IN PARIS
DIE CABARETS: MOULLIN ROUGE, CRAZY HORSE, LIDO ETC.

AMELIE FILM

GESCHICHTLICHES
GESCHICHTE VON PARIS


HAUSSMANN




Service:

UNTERKÜNFTE

HOTELS in PARIS

Hotel Paris

 

Hotel Paris Zimmer Bett







Hotels
Infos/Tipps: GÜNSTIGE HOTELS IN PARIS
Die Durchschnittspreise der Hotels in PARIS
Superluxus
Luxus
Ob. Mittelklasse
Günstige Mittelklasse
Tipp zu:"billigen Hotels"
Billige Unterkünfte
Empfohlene Hotels der Mittelklasse
Empfohlene Hotels Buchen
Empfohlene Hotels (2)
UEBERSICHT HOTELS IM INTERNET BUCHEN
HOTEL-GESCHICHTEN DAS RITZ IN PARIS

HOSTELS IN PARIS
BILLIGHOTELS
PENSIONEN
JUGENDHERBERGEN



Telefonieren/Handy




Wetter Paris

WETTER PARIS


WETTER PARIS

BESTE REISEZEIT


ESSEN UND TRINKEN
RESTAURANTS
BISTROS
CAFES
BRASSERIEN
BRASSERIE LIPP




INTERNET WLAN HOTSPOTS



PARIS GRATIS WLAN HOTSPOTS TARIFE ROAMING

PARIS GRATIS WLAN

INTERNETCAFES
CAFES MIT GRATIS W
LAN WIFI HOTSPOTS

 

Roller Vespa Fahrrad

Tipps zum Fotografieren in Paris



Touristen-Info
Botschaften etc.



PARIS
LINKS:

WIKIPEDIA ®

WIKIINFO



PARISINFO


Telefonieren von und nach Paris

Festnetz und Handy



ACHTUNG:
Eine Warnung vorweg:
Rund 40% aller Raubüberfälle in Paris zielen auf die Handys, mit denen
die Opfer telefonieren...




Die Vorwahl um NACH Paris zu telefonieren
Deutschland/Österreich/Schweiz Frankreich (00)33

Die Ortsvorwahl von Paris
(0)1
Aus dem Ausland die 0 weglassen!





LÄNDERVORWAHLNUMMERN, um von Paris/Frankreich ins Ausland zu telefonieren

Frankreich Deutschland (00)49

Frankreich Österreich (00)43
Frankreich Schweiz (00)41
Frankreich Lichtenstein (00)423







Öffentliche Telefone/Telefonzellen:
Es gibt hier schon seit Jahren keine öffentlichen Münztelefone mehr, sondern nur noch Kartentelefone.
In manchen Cafes gibt es aber noch Münztelefone. Selbst in Postämtern gibt es nur noch Kartentelefone.

Telefonkarten kaufen
Die Karten "Telecartes" erhalten Sie bei der Post, France Telecom-Agenturen oder im Tabac für ca. 6 oder 15 Euro mit 50 oder 120 Einheiten "unites"
Tabacs sind Verkausstellen für Zigarretten, oftmals sind sie auch in ein Cafe oder Bistro integriert.

TIPP: Billigere Telefonkarten
Preiswertere Telefonkarten, mit denen Sie bei Auslandsgesprächen bis zu 75% sparen können, ist z.B. die
Carte Intercall Monde
Sie gibt es in den meisten Tabacs. etc. Sie gibt es für ca. 8 oder 15 Euro.

TIPP 2:
Nutzen Sie nur Kartentelefone von FRANCE TELECOM, die anderen sind meist teurer. Wenn Sie vom Hotelzimmer aus telefonieren werden meist sehr teure Aufschläge berechnet, manchmal bis zu 10 Euro. Es ist also besser, eine Telefonkarte zu kaufen und mit einem Kartentelefon zu telefonieren.

Mit Kreditkarte zahlen
Es gibt auch Telefonzellen, in denen man mit Kreditkarten zahlen kann: Visa, Mastercard/Eurocard.

Sich in einer Telefonzelle anrufen lassen
Sie können sich in den Telefonzellen, die mit einer blauen Glocke gekennzeichnet sind, auch anrufen lassen. Allerdings klingelt dann das Telefon nicht. Sie müssen in diesem Fall auf die Anzeige im Display des Telefons achten.



Telefonieren in der Zelle

Auf dem Display sollte stehen "Decrochez"
Abheben
Display zeigt "Introduisez votre carte" Karte einführen
Display zeigt "Patientez SVP" Warten
Display zeigt eine Nummer
Dann wählen
Display zeigt "Credit epuise" keine Einheiten mehr auf der Karte
Karte nicht vergessen

Bei den Telefonen, die mit Kreditkarte funktionieren
braucht man die PIN




Telefonbücher
"Pages Blanches" 2 Bände
Gibt es in den Postämtern und in den meisten Cafes
"Pages Jaunes" sind die Gelben Seiten.





Tarife
Ortsgespräche in Paris und Ile-de-France (01er Vorwahl) kosten
ca. 12 Cent für bis zu 3 Minuten, danach ca. 5 Cent/Min.
Ferngespräche über 100 km kosten
ca. 13 Cent für die ersten 39 Minuten, dann ca. 18 Cent/Min.
Auslandsgespräche sind in ca. 16 Tarifzonen aufgeteilt
Am günstigsten sind Auslandsgespräche von Frankreich aus:
von 19 h bis 8 h und von Sa.mittag bis Mo 8 h.





Französische Telefonnummern
Die französischen Telefonnummern sind zehnstellig.
Die Nummern der Ziele beginnen mit den entsprechenden Vorwahlen:

Paris und Umgebung 01
Nordwestfrankreich 02
Nordostfrankreich 03
Südostfrankreich und Korsika 04
Südwestfrankreich 05




Handynummern in Frankreich
Die bedeutendsten Anbieter von Handys sind in Frankreich

Itineris (France Telecom),
Boygues und
SFR

Handynummern beginnen in Frankreich mit
06

( Cegetel-Nummern beginnen mit 07)




Nummern, vergleichbar mit 0180/0190er Anbietern in Deutschland
beginnen in Frankreich mit
0801 (Numero Azur) ca. 12 Cent bis zu den ersten 3 Min, dann ca. 5 Cent/Min.
0802 (Numero Indigo I) ca. 12 Cent bis zu den ersten 3 Min, dann ca. 13 Cent/Min.
0803 (Numero Indigo II) ca. 12 Cent bis zu den ersten 41 Sek., dann ca. 17 Cent/Min.

0836 (Tarife für Service wie z.B. Kinoinfo etc. ) ca. 35 Cent/Min.


Gratistelefonnummern
beginnen in Frankreich (wie auch in D) mit:
0800-


Auskunft und Notrufnummern:
Notfallanrufe sind in Frankreich in Telefonzellen kostenlos und funktionieren ohne Karte

Auskunft 12 (französisch, selten englisch)
Internationale Auskunft 003312 + Ländervorwahl, also für D: 49
Internationaler Operator 003311
Polizei Notruf "Police" 17
Notarzt "SAMU" 15 oder Erste Hilfe: 01-45675050
Feuerwehr "Pompiers" 18


Weitere SOS Hilfe und Service Nummern
SOS Viol (Vergewaltigung) 0800058595 (von Mo-Fr 10 h -19 h)
SOS Help 0147238080 (engl. Sprach. Telefonseelsorge) Mo-So v. 15-23 h
Zahnärztlicher Notdienst: 01-43375100



Auskunft und Infonummern

Auskunft 12 (französisch)
R-Gespräche innerhalb Frankreichs 12 und auf Französisch nach "faire un appel en PCV" fragen
Zeitansage 3699
Verkehrsinfo 0148993333
Wetter (Franz./Engl.) 0836701234 (ca. 35 Cent/Min)
Wettervorhersage für Paris u. d. Region (v. Band) 0836680275 (ca. 35 Cent/Min.)
Airparif Luftqualität./Pollenvorhersage f. Paris (f. Astma etc.) 0144594764 Mo-Fr. 9-17.30 h





Mit dem Handy in Paris telefonieren



Deutsche Handys loggen sich in Paris automatisch in die Netze von
Itineris oder SFR ein. Sie können sich VOR Ihrer Reise bei
dem Mobilfunkanbietern IHRES Netzes erkundigen, welcher
Tarif(anbieter) dort für Sie der günstigste ist.

Prepaid-Karten kaufen
Sie können in Frankrecih sog. Mobicartes (Prepaid-Karten) kaufen, die
Sie dann entsprechend in Ihre Handys einlegen können.
Dies ist oft wesentlich billiger, als die Auslands- und Umleitungstarife der
Anbieter in Deutschland.

Handys mieten
Sie können in Paris auch Handys mieten. Anbieter sind:
Ellinas Phone Rental Tel. 0148016333 Fax: 0148016213
Rent a Cell Express Tel.: 0153937800 Fax: 0153937809















ALLE ANGABEN OHNE GEWÄHR
Keine Schadensersatzansprüche bei
Fehlern u. Druck-/Schreibfehlern




Stand/Letztes Update der Seite:
5.12.2010 9.00 h

© by flashbooks-Team
flashbooks® Verlag Florian Kepper
Habsburgerstr.62HH
D-79104 Freiburg
Fax: 0761-2852320

Ihr FEEDBACK ist uns willkommen!


E-Mail

hotel paris


Hotelzimmer in PARIS: Wo buchen?
Klicken Sie hier! Empfohlene Hotels in Paris!
2 renommierte Anbieter
Wir (das Team von parisinfo.de) haben Ihnen (aus der unübersichtlichen Fülle der Hotelbuchungsanbieter, die sowieso fast alle auf die gleichen weltweiten Buchungssysteme und Preise (!) zurückgreifen) hier 2 sehr seriöse und verlässliche Anbieter herausgesucht, mit denen Sie äußerst
günstig und zudem sehr komfortabel Hotelzimmer in Paris buchen können.
Die beiden Anbieter
HRS und booking.com.


Hotelliste Paris
booking.com
Empfohlene Hotels!
Hier klicken! Empfohlene Hotels in Paris čber BOOKING.COM


Hotelliste Paris
via HRS
Empfohlene Hotels!
 
Hier klicken! Hotel Empfehlungen in Paris čber HRS Hotel Reservierungs System!